Homöopathie


Was ist Homöopathie?

Die Behandlungsmethoden der klassischen Homöopathie gehen davon aus, dass der menschliche Körper in der Lage ist, sich selbst zu heilen. Durch den Einsatz von homöopathischen Mittel soll der Körper während seiner Selbstheilung sanft unterstützt werden.

 

Zur Unterstützung der Akupunkturbehandlung teste ich bei Bedarf  homöopathische Mittel und Bachblüten, die in Form von Globulis verabreicht werden. 

Wobei kann die Homöopathie helfen?

  • Allergien
  • Infekte und Neigung zu Infekten
  • Hauterkrankungen
  • Asthma
  • Magen- und Darmerkrankungen
  • Schlafstörungen
  • Depressionen
  • Migräne
  • ...

Was erwartet Sie bei der Behandlung?

Zu Beginn der Behandlung werde ich Ihren Körper hinsichtlich verschiedener Belastungen testen, um mir so ein Bild Ihres Gesundheitszustandes zu machen. Je nachdem auf welche Belastung Sie sowohl körperlich als auch seelisch reagieren, wähle ich dann ein geeignetes homöopathisches Mittel aus.

 

Diese Mittel bekommen Sie in Form von kleinen Kügelchen - den so genannten Globuli - oder in Tropfen verabreicht. Angst vor Spritzen müssen Sie bei einer solchen Behandlung also nicht haben.